Hier finden Sie unser aktuelles Programm, die Wanderung, die gerade für Sie sehr interessant sein könnte!

Wanderprogramm - März


Im Süden von Straßburg -

Entlang der Ill bis zum Münster

Bernhard Papke

Samstag 21. März


fällt aus bekanntem Grund aus.


Kurz vor ihrer Mündung in den Rhein umfließt die Ill die Innenstadt von Straßburg. Von Illkirch-Grafenstaden, das wir mit der Tram erreichen folgen wir der Illdurch den Straßburger Süden über Ostwald und dann nach Straßburg. Schöne Uferpassagen entlang der Ill, eine alte Dampflokfabrik, ein historisches Wasserkraftwerk, ein Schloßhotel, Restevon Auwäldern, ein vergessener Wallfahrtsort, unterschiedlichste Wohnbezirke - zum Abschluss erreichen wirdann am Vauban-Wehr die Altstadt vonStraßburg. Dort ist noch Zeit zur freien Verfügung, bevor wir mit der Bahn wieder zurück nach Lahr fahren.Strecke 13 Km, 20 Hm

Tel. 0162/7150660
bernhardpapke@web.de
Anspruch: leicht.

Wanderung am Wasser

Helmut Stingl

Sonntag 22. März -


fällt aus bekanntem Grund aus.

Die "Dreisam" fließt mitten durch Freiburg. Bei einer Stadtführung lernen wir
über die 900 Jahre alte beliebte Stadt
und über Wein, Wiehre, Markt, Münster, Klöster, Vauban, Habsburger sowie
viel Unbekanntes kennen. Danach folgen wir der Dreisam ostwärts immer
mit Blick auf den Schwarzwald.

Strecke 10 Km, 5 h, 100 Hm
Treffpunkt Bhf Lahr 10h, Abf. 10:18h
Info|Anmeldung Helmut Stingl
Tel. 07821/38233
Anspruch: leicht

Wandern am Wasser 2 -

im Rheintal

Helmut Stingl

Freitag 27. März


fällt aus bekanntem Grund aus.


Der "Elzpfad" ist ein schmaler Wanderweg in den Rheinauen zwischen Witten- bzw. Nonnenweier und verläuft parallel zur alten Elz. Unser Rundweg führt zurück über den Rheindamm und bietet einen großen Kontrast von naturnaher Flora bzw Fauna einerseits und den funktionalen Uferbefestigungen andererseits.

 Strecke 5 Km, 2 h, 10 Hm 
Treffpunkt 15.30 Uhr, Bhf Lahr 
Bussteig 1 Info|Anmeldung Helmut Stingl 
Tel. 07821/38233 Anspruch: leicht

Andracks gesammelte

Wanderabenteuer


Leseshow mit Manuel Andrack

Neuer Termin!

Freitag 09. Oktober


Einlass 19 Uhr / Beginn 20 Uhr


Palais Wunderlich, Gewölbekeller
Kaiserstraße 62, Lahr
Eintritt 7,00 Euro/Mitglieder 5,00 Euro€  


Wandern am Wasser -3- im Münstertal

Helmut Stingl

Samstag 28. März


fällt aus bekanntem Grund aus.


Der "Neumagen" fließt durch das

Münstertal und verbindet u.a. die Orte

Obermünstertal, Staufen und Bad Krozingen. Wir folgen dem Fluss und besuchen auch die historische Altstadt vonStaufen.Strecke 11 km, 4 h, 100 hm,Treffpunkt Bhf Lahr 9 Uhr,Abfahrt 9.18 UhrInfos|Anmeldung Helmut StinglTel. 07821/38233 Leichte Wanderung

Wandermarathon

Der Wandermarathon in Reichenbach wurde aus aktuellem Anlass abgesagt, weitere Infos auf der Homepage des Schwarzwaldvereins Reichenbach


Kräuter-Kunde und
Wälder-Wissen

Helmut Stingl

Sonntag 29. März


fällt aus bekanntem Grund aus.


Besuch des Haagseppenhofs am
Schönberg mit ausführlichen Infos
durch die Hofbesitzer. Bei einer
Kurzwanderung lernen wir am Wegesrand und im Wald das Essbare und die
Möglichkeiten der Volksheilkunde
kennen. Zum Abschluss gibt es eine
Wildkräutersuppe mit Bauernbrot und
Bibiliskäs inkl. Getränken (10,-EUR€)
Treffpunkt 10.30 Uhr Klostermatte
Strecke ca. 4 km (feste Schuhe)
Info|Anmeldung erforderlich direkt
bei Albert + Elisabeth Himmelsbach
Tel. 07823/1898 bis 27.03. 

 Leichte Wanderung

Wandern im April - sollten sich die Ereignisse weiter verändern, werden zukünftige Wanderungen den Gegebenheiten angepasst!

Frühlingswanderungen


Familien-Wanderung

Carmen End

Samstag, 04. April 

fällt aus bekanntem Grund aus.


Für Kinder und ihre Eltern. Vom Langenhard zum Hasenberg und zurück. Einkehr im Gasthaus Sternen.


(Großer Spielplatz!)
Treffpunkt 14 Uhr
Freizeithof Langenhard
Anspruch : leicht

Durbacher Gebirge-Höfeweg

Wolfgang Friedrich

Samstag, 04. April 

fällt aus bekanntem Grund aus.

Stattliche Schwarzwaldhöfe mit teilweise jahrhundertelanger Familientradition liegen im hinteren Durbachtal umgeben von hohem Wald inmitten von Streuobstwiesen und Weiden und an zum Teil tief eingeschnittenen Tälern Die Wanderung beginnt in Durbach Gebirg. Rucksackvesper mitnehmen, Einkehr am Schluss der Wanderung im Gasthaus "Hohberg" in Durbach-Gebirg. 

Strecke ca.10 Km, 4 h, 518 Hm
Treffpunkt 9 Uhr Klostermatte
Info|Anmeldung Wolfgang Friedrich
Tel. 07821/985771 

Anspruch: leicht

 


Auenwildnispfad

Frieder Zimmermann

Samstag 11. April 

fällt aus bekanntem Grund aus.

Der Auenwildnispfad hält zu jeder

Jahreszeit kleine und große Abenteuer für die ganze Familie bereit. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk. Bei Hochwassergefahr kann der Pfad nicht begannen werden. Strecke: ca. 4 km (feste Schuhe) Jahreszeit kleine und große Abenteuer für die ganze Familie bereit. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk. Bei Hochwassergefahr kann der Pfad nicht begannen werden.

Strecke: ca. 4 Km (feste Schuhe)
Treffpunkt 11 Uhr Stadtpark
Fahrgemeinschaften
Info|Anmeldung 07821/978733  
Anspruch: leicht

Wanderung zur Lahrer Hütte

Burkhard Kühne

Sonntag 19. April 

fällt aus bekanntem Grund aus.


Über Geroldseck, Sodhof, Windräder
und Herberge zur Lahrer Hütte. Zurück
mit dem Bus ab Schweighausen nach
Lahr
Strecke ca. 30 km, 900 hm
Treffpunkt 8 Uhr Lahr Schlüssel
Info /Anmeldung - Burkhard Kühne 
Tel. 07821/67081  

Von der Kinzig an die Gutach

Bernhard Papke

Samstag 25. April

Von Schiltach an der Kinzig aus steigen wir auf dem Mittelweg über die
Heuwiese auf und haben dann schöne
Ausblicke über das Sulzbachtal. Vom
Aussichtsturm beim Gedächtnishaus
Fohrenbühl bietet sich ein weites Panorama über den mittleren Schwarzwald.
Treffpunkt Bhf. Lahr 9.20 Uhr
Abfahrt 9.40 Uhr
Strecke 19 km/ 610 hm
Info|Anmeldung Bernhard Papke
0162/7150660
bernhardpapke@web.de
Anspruch: mittel  

Der Breisgauer Vierburgenweg

Elisabeth Kempf

Sonntag 26. April

Der Vierburgenweg am Westrand des
Schwarzwaldes und seiner Vorberge
führt durch die vielgestaltige Landschaft des nördlichen Breisgaues. Er
lädt zum Entdecken der Kastelburg bei
Waldkirch, der Hochburg bei Emmendingen, der Burgruinen Landeck bei
Landeck und Lichteneck bei Hecklingen ein. Der erste Teil führt uns in einer
Streckenwanderung von Waldkirch auf
die Kastelburg, über das Haseneckle,
Reichenbach, Sexau zur Hochburg, eine
der größten Burganlagen Badens. Von
dort geht es über Zeismatte und Hinterhau zum Eichbergturm, von da hinunter
nach Emmendingen.
Strecke ca. 16 km, 380 hm
Treffpunkt Bhf. Lahr, 7.45 Uhr
Info|Anmeldung Elisabeth Kempf
Tel. 07821/25416 oder
elisabeth.kempf1@t-online.de
Anspruch:   mittel

Maihock auf der Julius Kaufmann Hütte fällt aus!

Pandemie führt zu unbequemen Entscheidungen

Leider ist es auch für den Schwarzwaldverein bindend die Pandemie des Corona Virus zu minimieren, dazu gehören Kontaktsperren und Versammlungsverbote. Wir bitten um Verständnis und würden uns Freuen sie nach der Überwindung der Probleme wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Bike-Tag an der Lahrer Hütte 26.04. fällt aus!

Das Wanderprogramm als PDF

blättern sie im PDF Wanderplan 2020 nach Lust und Laune auf Ihrem PC oder dem Tablet!