Hier finden Sie unser aktuelles Programm, die Wanderung, die gerade für Sie sehr interessant sein könnte!

Wanderprogramm Februar / März


Wegweiser Putzete

Die Wegweiser-Putzete

Beatus Jäger

Samstag 7. März

Bitte Schrubber, Lappen oder Ähnliches mitbringen, sowie Wasser, z.B. in Plastikflaschen.

Treffpunkt 9 Uhr Klostermatte

Info|Anmeldung Beatus Jäger

Tel. 07821 980167

Hundewanderung

            Andrea Mainardt-Hühn

Sonntag 15. März

 Treffpunkt: um 14.00h bei der AKAD in Lahr (hinten am Waldrand) / Feuerwehrstrasse Ecke Hohbergweg. 

Wanderstrecke: Burghardgraben, Langenhard, Schiessstandweg, Akad .
Dauer: ca. 3 Stunden,

Anmeldung: mainardt@email.de

 Tel. 07821/30714 (evtl auf Band sprechen).

Kleiner Hunde-Knigge: 

die Hunde dürfen grundsätzlich ohne Leine laufen, Ausnahmen sind:

- wenn Personen oder andere Hunde entgegen kommen
- wenn der Hund unkontrolliert in den Wald rennt (Schutz des Wildes)
- wenn ein Hund dauerhaft unangenehm auffällt und "rumrüpelt".

Im Süden von Straßburg -

Entlang der Ill bis zum Münster

Bernhard Papke

Samstag 21. März

Kurz vor ihrer Mündung in den Rhein umfließt die Ill die Innenstadt von Straßburg. Von Illkirch-Grafenstaden, das wir mit der Tram erreichen folgen wir der Ill
durch den Straßburger Süden über Ostwald und dann nach Straßburg. Schöne Uferpassagen entlang der Ill, eine alte Dampflokfabrik, ein historisches Wasserkraftwerk, ein Schloßhotel, Reste
von Auwäldern, ein vergessener Wallfahrtsort, unterschiedlichste Wohnbezirke - zum Abschluss erreichen wir
dann am Vauban-Wehr die Altstadt von
Straßburg. Dort ist noch Zeit zur freien Verfügung, bevor wir mit der Bahn wieder zurück nach Lahr fahren.


Strecke 13 Km, 20 Hm
Treffpunkt Bhf Lahr 9.20 Uhr
Abf. 9.40 Uhr
Info|Anmeldung Bernhard Papke
Tel. 0162/7150660
bernhardpapke@web.de
Anspruch: leicht.

Wanderung am Wasser

Helmut Stingl

Sonntag 22. März

Die "Dreisam" fließt mitten durch Freiburg. Bei einer Stadtführung lernen wir
über die 900 Jahre alte beliebte Stadt
und über Wein, Wiehre, Markt, Münster, Klöster, Vauban, Habsburger sowie
viel Unbekanntes kennen. Danach folgen wir der Dreisam ostwärts immer
mit Blick auf den Schwarzwald.

Strecke 10 Km, 5 h, 100 Hm
Treffpunkt Bhf Lahr 10h, Abf. 10:18h
Info|Anmeldung Helmut Stingl
Tel. 07821/38233
Anspruch: leicht

Wandern am Wasser 2 -

im Rheintal

Helmut Stingl

Freitag 27. März

Der "Elzpfad" ist ein schmaler Wanderweg in den Rheinauen zwischen Witten- bzw. Nonnenweier und verläuft parallel zur alten Elz. Unser Rundweg führt zurück über den Rheindamm und bietet einen großen Kontrast von naturnaher Flora bzw Fauna einerseits und den funktionalen Uferbefestigungen andererseits.

 Strecke 5 Km, 2 h, 10 Hm
Treffpunkt 15.30 Uhr, Bhf Lahr
Bussteig 1 Info|Anmeldung Helmut Stingl
Tel. 07821/38233 Anspruch: leicht

Andracks gesammelte

Wanderabenteuer


Leseshow mit Manuel Andrack


Freitag 27. März


Einlass 19 Uhr / Beginn 20 Uhr


Palais Wunderlich, Gewölbekeller
Kaiserstraße 62, Lahr
Eintritt 7,00 Euro/Mitglieder 5,00 Euro€  


Wandern im April

Frühlingswanderungen


Familien-Wanderung

Carmen End

Samstag, 04. April

Für Kinder und ihre Eltern. Vom Langenhard zum Hasenberg und zurück. Einkehr im Gasthaus Sternen.


(Großer Spielplatz!)
Treffpunkt 14 Uhr
Freizeithof Langenhard
Anspruch : leicht

Durbacher Gebirge-Höfeweg

Wolfgang Friedrich

Samstag, 04. April

Stattliche Schwarzwaldhöfe mit teilweise jahrhundertelanger Familientradition liegen im hinteren Durbachtal umgeben von hohem Wald inmitten von Streuobstwiesen und Weiden und an zum Teil tief eingeschnittenen Tälern Die Wanderung beginnt in Durbach Gebirg. Rucksackvesper mitnehmen, Einkehr am Schluss der Wanderung im Gasthaus "Hohberg" in Durbach-Gebirg. 

Strecke ca.10 Km, 4 h, 518 Hm
Treffpunkt 9 Uhr Klostermatte
Info|Anmeldung Wolfgang Friedrich
Tel. 07821/985771 

Anspruch: leicht

 


Auenwildnispfad

Frieder Zimmermann

Samstag 11. April

Der Auenwildnispfad hält zu jeder

Jahreszeit kleine und große Abenteuer für die ganze Familie bereit. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk. Bei Hochwassergefahr kann der Pfad nicht begannen werden. Strecke: ca. 4 km (feste Schuhe) Jahreszeit kleine und große Abenteuer für die ganze Familie bereit. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk. Bei Hochwassergefahr kann der Pfad nicht begannen werden.

Strecke: ca. 4 Km (feste Schuhe)
Treffpunkt 11 Uhr Stadtpark
Fahrgemeinschaften
Info|Anmeldung 07821/978733  
Anspruch: leicht

Das Wanderprogramm als PDF

blättern sie im PDF Wanderplan 2020 nach Lust und Laune auf Ihrem PC oder dem Tablet!